Produkt: Erweitertes statisches Var-Generatormodul für Niederspannung
Heim » Produkte » Korrektur des Leistungsfaktors „Power Quality“. » Produkt: Erweitertes statisches Var-Generatormodul für Niederspannung

loading

Anteil an:
facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
whatsapp sharing button
sharethis sharing button

Produkt: Erweitertes statisches Var-Generatormodul für Niederspannung

  • kapazitive und induktive Leistungsfaktorkorrektur für dreiphasige 480 V/60 Hz

  • ASVGM-0.48-100a(b)/T(F)L

  • Wand-/Rackmontage

  • Sanhe

Verfügbarkeitsstatus:

PDF-Export

Genaue Informationen:


Der statische Var-Generator ASVGM wird zur umfassenden Verbesserung der Stromqualität auf der Seite der Transformatoren von Stromverteilungssystemen eingesetzt, die gleichzeitig die Funktionen Leistungskompensation, Oberschwingungskontrolle und Steuerung der Dreiphasenunsymmetrie haben.Im Vergleich zum herkömmlichen Kondensatorkompensationsschema bietet es eine präzise, ​​bidirektionale und schnelle Blindleistungskompensation und eliminiert das Risiko kapazitiver Systemoberschwingungen.

Anwendung

Belastungs Entschädigung

Stromqualität

THDi

BeleuchtungKlimaanlage, Aufzug, Büro, Gebäude

soso

10 % bis 15 %

USV, Stromversorgung, IDC usw

schlecht

15 % bis 20 %

Frequenzvariable, Schweißmaschine, Mittelfrequenzofen, Gleichrichterausrüstung und andere nichtlineare Hochleistungslasten sowie Metallurgie und petrochemische Industrie

sehr schlecht

20 % bis 25 %


Besonderheit

Prioritätsstrategie von

Nutzen Sie die neueste IGBT-Technologie mit einer hohen Schaltfrequenz von bis zu 35 kHz

Schnelle Reaktionen und minimale thermische und elektrische Energieverluste

Schnell reagierende DSP+FPGA-Prozessoren steuern die Plattform.

Die Produkte der SVGM-Serie verfügen über volldigitale DSP-Steuerungssysteme, die sofort auf Laständerungen reagieren können

Einzigartiges, geräumiges Design für bestes Wärmemanagement.

Best-in-Business-Topologie mit drei Ebenen, die den aktuellen Ansatz der Sinuswelle im Vergleich zu zusätzlichen Wechselrichtern mit zwei Ebenen besser ausgleichen kann.


Technische Daten

Elektrische Eigenschaften

Modell

20 kVAR, 35 kVAR, 50 kVAR, 75 kVAR, 100 kVAR

Nennspannung

480 V ±10 %  

Verdrahtungssystem

3-Phasen 3-Draht / 3-Phasen 4-Draht

Nennfrequenz

50 / 60 Hz  ± 5 %

Leistungselektronik

3-stufige NPC-Topologie, IGBT

Produkteigenschaften

Typ

Wandmontage, horizontaler Rack-Typ, vertikaler Rack-Typ

Harmonischer Filter

2. – 23  harmonische Ordnung, wählbar

Maximales Raster  Spannungsverzerrung

15%

CT-Position

Netzseite / Lastseite

Kontrollsystem

Geschlossener / offener Kreislauf

Erdungssystem

TNC, TNS, TNC-S, IT, TT

Volle Reaktionszeit

Schnelle Reaktionszeit < 50 ms, vollständige Reaktionszeit < 5 ms

Effizienz

Bis zu 97,5 %

Kommunikation

RS 485: Modbus RTU, TCP/IP (optional)

Datenlogger

historische Alarmaufzeichnungen

Modul-IP-Ebene

20

Funktion

Leistungsfaktorkorrektur, 3-Phasen-Ausgleich, harmonische Filterung

Funktionspriorität

Wählbar

Schutz

Überstrom, Über- und Unterspannung, Übertemperatur, Verpolungsschutz der Wechselrichterbrücke, Überkompensationsschutz, Überspannungsschutz, Unterspannungsschutz, Kurzschlussschutz, Verpolungsschutz des Wechselrichters, Brücke, Überkompensationsschutz, Resonanzschutz usw

Lärm

<60 dB

Schaltfrequenz

20 kHz

Kühlung

Intelligente Luftkühlung

Parallelfähigkeit

Unbegrenzt

Parallelbetrieb

Master/Slave, Multi-Master, Multi-Master und Multi-Slave

Parallele Sequenz

Lastverteilung, Kaskade (optional)

Farbe

RAL 7035 Grau

Umfeld


Elevation

< 2000 m ohne Leistungsreduzierung

Umgebungstemperatur

- 20℃ bis 40℃, über 40℃ wird gedrosselt (max. 50℃)

Relative Luftfeuchtigkeit

Bis zu 95 %, nicht kondensierend

Umfeld

Innenbereich, frei von korrosiven Gasen, leitfähigem Staub, explosiven und brennbaren Stoffen, Dämpfen, Ölnebel, Wasseraustritt und Salzwasser

Vibration

Weniger als 5,9 m/s2  (0,6g)

Installationsumgebung

Flach (< 5 Grad)

Standard und Zertifizierung

Designreferenz

IEC 61000-6-2, IEC61000-6-4, IEC 60259 2001, IEC 60255-22-1, IEC60664-1 2007 und EN 62477-1: 2012+A11-2014+A1-2017

Zertifizierung /  Richtlinien

CE, 2014/35/EU;2014/30/EU


FAQ

F: Was sind die SVG-Arbeitsprinzipien?

A:

1. Der externe Stromwandler (CT) kann den Laststrom in Echtzeit erkennen.

2. Der interne DSP berechnet und analysiert den Blindleistungsgehalt des Systems.

3. Steuern Sie die PWM, um ein Signal an den IGBT zu senden, um einen Blindleistungskompensationsstrom für die Leistungsfaktorkompensation zu erzeugen.

F: Wie wähle ich die Modellnummer aus?

Bitte geben Sie die SVG-Nennspannung, die Frequenz, 3p3w/3p4w, die Nennkapazität und die CT-Abtastposition (Netz- oder Lastseite) an.

F: Was ist die Standardverpackung?

A: 1 * Handbuch (oder elektronisches Handbuch)

1 * Schutzhülle (nur für Wandmontagetyp, 1 Modul 1 Abdeckung)

F: Wie bereite ich das APF/SVG-Modul vor der Installation vor?

1. Das Standardpaket ist nicht mit Leistungsschalter und Stromwandler ausgestattet.Bei Bedarf geben Sie dies bitte bei der Bestellung an.

2. Wir empfehlen einen offenen Stromwandler für eine einfache Installation.offener Stromwandler

3.SVG /SVG-Modul sollte durch einen übergeordneten Schutzschalter geschützt werden.Wenn der Schutzschalter nicht installiert ist, ist er für Debugging usw. nicht praktisch und schützt nicht.


Vorherige: 
Nächste: 

Über uns

Wir haben uns auf Power Quality, EnMS und Elektrotechnik spezialisiert.Wir nutzen die Vorteile von Lean Production, Produktdesign, Engineering Management, Projektservice usw.

Schnelle Links

Produktkategorie

Kontaktiere uns

Tel.: +86-13502854349
WhatsApp: +86-13418990147
E-Mail: yvonne.zhang@samwha-cn.com

Abonniere jetzt

Urheberrecht© 2023 Sanhe Power Tech (Shenzhen) Co., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.| Sitemap |Unterstützung von Leadong